Clubhouse halb 9 – der entspannte Immobilientalk

Veröffentlicht von

Ab sofort treffe ich mich immer Montags 20.30 Uhr mit Christopher Brée im Clubhouse, um entspannt über die aktuellen Entwicklungen zu sprechen. Wir werden regelmäßig spannende Gäste dabei haben.

Wer Clubhouse-Mitglied ist und zuhören oder zu dem einen oder anderen Punkt beitragen will, kann sich gern dazugesellen.

Es wird jeweils um folgendes gehen:

1. Thema der Woche

Der Immobilienmarkt bewegt sich in Wellen. Es gibt langfristige, und es gibt kurzfristige. Das hat Auswirkungen darauf, womit wir als Beteiligte zu tun haben, was unsere Kunden bzw. Mandanten von uns abfordern und wie sich die Dinge so entwickeln.

Im Thema der Woche geht es um das, was uns gerade besonders beschäftigt – eine anekdotische Mikrosicht auf den Markt, stellvertretend für dessen größere Entwicklung.

2. educated guess: Spekulatives und Ansichten

Mit unseren täglichen Dingen bewegen wir uns in einem größeren Rahmen, der von Politik, Presse und dem gesellschaftlichen Kontext allgemein gesetzt wird. Wir haben dazu Meinungen, die nicht notwendigerweise schon abgeschlossen sind und sich permanent entwickeln können.

Im lockeren Gespräch spekulieren wir darüber, was so läuft und was es möglicherweise für uns, insbesondere aus Immobiliensicht, bedeutet. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit und mit offenem Blick auch auf andere Anlageformen.

3. die kluge Idee

Was machen wir schon immer so, was man anders vielleicht besser machen kann? Welche Idee ist uns in der letzten Woche begegnet, mit der wir unseren Alltag vereinfachen können?

4. das Motto der Woche

Nimm alle Dinge wichtig, aber keines ernst. Oder so. Zum Abschluß ein Gedanke von jemand anderem, mit dem wir mental gestärkt in die Woche starten können.